Durchsuchen nach
Kategorie: 2011

GLP 2011

GLP 2011

Bereits eine Woche nach dem RCN-Saisonfinale begann auch für die GLP-Abteilung von HF Racing die Winterpause. Mit einem 82. Platz von 129 Startern beendeten die Gastfahrer Patrick Liepertz und Sascha Oberer auf dem roten Golf III GTI/GLP den 7. Lauf „ADAC Rhein-Sieg“.

RCN 2011

RCN 2011

Mit einem 14. Platz in der Klasse H3 hat beim 8. und somit letzten Lauf der RCN u.A. Sven Hoffmann die Saison 2011 beendet. Standardmäßig wurden wieder sowohl die Nordschleife als auch die Grand-Prix-Strecke befahren, diesmal in der VLN-Variante. Die RCN-Fahrerlagerfete am Vorabend tat ihr übriges, um die Saison angenehm ausklingen zu lassen.

GLP Spezial

GLP Spezial

Bravourös gemeistert haben die GLP-Spezial Nicolai Mies und Tobias Seibert auf dem Golf III GTI/GLP. Mit einem 32. Platz haben die neuen Gastfahrer nicht nur im Mittelfeld abgeschnitten sondern ware auch zügig auf der Nürburgring Grand-Prix-Strecke unterwegs. Beide sind mit ihrer und der Leistung des Fahrzeugs zufrieden und freuen sich auf zukünftige Teilnahmen.

Auf zum Finale

Auf zum Finale

Gerade ist die Regenschlacht vorüber, da naht auch schon das Finale. Nachdem am Mittag des 8.10.2011 die beiden GLP-Teams (Liepertz/Oberer auf VW Golf 3 GTI & Alt/Brandenburg auf BMW E36 M3) die Plätze 80 und 102 herausfuhren wurde die RCN von Sven Hoffmann und einem Gastfahrer mit einem 10. Platz von 26 Teams abgeschlossen. Die richtige Reifen- & Fahrerstrategie führte dabei zum Erfolg. Somit steht dem Einsatz des grauen Golf II GTI beim finalen Lauf der RCN im Rahmen der Westfalen Trophy am 23.10.11 nichts mehr im Wege. Ein Tag zuvor wird auch der rote Golf III GTI im Rahmen der GLP Spezial sowohl mit einem neuen Gastfahrer als auch einem neuen Gastbeifahrer starten.

Einsatz in der GLP

Einsatz in der GLP

Neben der üblichen Paarung Alt/Brandenburg, die mit einem BMW E36 an der GLP teilnehmen, wird wird am 8.10.11 auch der rote Golf III GTI/GLP zum Einsatz kommen. Patrick Liepertz wird ins Steuer greifen während Sascha Oberer auf dem Beifahrersitz Platz nehmen wird. Patrick war bis jetzt im Rahmen der Touristenfahrten mit seinem Opel Corsa D OPC auf dem Nürburgring unterwegs wenn er nicht gerade Fotos von verschiedenen Motorsportveranstaltungen gemacht hat. Sascha dagegen konnte als Helfer des Teams Rent2Drive bereits Erfahrungen in der VLN sammeln. Beide freuen sich auf Ihren ersten Einsatz bei HF Racing.

Chat öffnen
Direkter Kontakt
Hallo und Herzlich Willkommen bei HF Racing. Wie dürfen wir behilflich sein?