Durchsuchen nach
Kategorie: 2014

Essen Motorshow 2014

Essen Motorshow 2014

Nach dem heutigen Pressetag öffnet Morgen die 47. Essen Motorshow ihre Pforten. Auch die GLP & die RCN sind natürlich wieder vertreten und zwar in der Halle 6 am Stand E123. Wir selber sind am Dienstag, den 02.12.2014 vor Ort und machen Euch gerne vertraut mit Deutschlands ältester Tourenwagenserie, den kostengünstigen Einstieg in den Motorsport und unser umfassendes Angebot. Solltet Ihr an einem der anderen Tage in Essen sein informieren Euch gerne die Kollegen. Highlights am Stand sind interessante Fahrzeuge aus GLP und RCN als auch ein Wettbewerb an einem Fahrsimulator. Wir freuen uns auf Euren Besuch und wünschen Euch einen angenehmen Aufenthalt in Essen.

Letztes RCN-Event 2014

Letztes RCN-Event 2014

Erneut hat die RCN die Saison 2014 mit einem Highlight abgeschlossen. Das 3h-Sprintrennen hat nicht nur den Fahrern sondern dem ganzen Team großen Spaß bereitet. Allerdings wurde die Veranstaltung auch dazu benutzt die Zusammenarbeit und die Abläufe innerhalb des Teams zu optimieren und die eine oder andere Neuerung für die nächste Saison auszuprobieren. Abgeschlossen wurde der Tag mit Gesamtplatz 99 von 143 Teilnehmern.

Letzter Lauf der GLP 2014

Letzter Lauf der GLP 2014

Auch den letzten Lauf der GLP haben wir mit einem neuen Gastfahrer bestritten. Im VW Golf 3 GTI ließ sich Fahrer Daniel Rühl von Beifahrer Sven Hoffmann in alle wichtigen Details der GLP einweisen. Das Resultat ist Platzierung 112 von 137 Teams.

Nordschleifenlizenz

Nordschleifenlizenz

Mit der vor Kurzem beschlossenen Einführung der Nordschleifenlizenz, die bereits ab 2015 für die Piloten der VLN und des 24h Rennen Nürburgring gilt, haben die Veranstaltergemeinschaft Langstreckenmeisterschaft Nürburgring GbR und der Deutscher Motor Sport Bund e. V. vermutlich ungewollt für viel Wirbel gesorgt. Mit uns haben Sie die Möglichkeit, die für Sie passende Lizenzstufe der Nordschleifenlizenz entsprechend Ihren Ambitionen und Möglichkeiten zu erlangen. Sprechen Sie uns einfach an, um den für Sie kürzesten und sinnvollsten Weg zu Ihrer Teilname an einer VLN-Veranstaltung oder dem 24h Rennen zu planen. Gerne erstellen wir mit Ihnen zusammen einen detaillierten Einsatzplan, der keine Fragen und Unklarheiten offen lässt.

Nächste Einsätze

Nächste Einsätze

Bereits eine Woche nach der letzten GLP stand für Boris Günther der nächste Einsatz auf dem Plan, diesmal zusammen mit dem zweiten Fahrer Siegfried Kirchhoff. Aufgrund körperlicher Beeinträchtigungen wurde die Veranstaltung leider nicht in Wertung beendet.
Die Fahrer des BMW E46 325CI erreichten Platz 7 von 9 Teams in der Klasse V4 bei der RCN am Nachmittag.
Bereits einen Tag später wurde der BMW am Gemeinschaftsstand von RH-Renntechnik und AT-RS bei „MG macht mobil“ in Mönchengladbach ausgestellt. Dort haben wir den interessierten Besuchern alle Fragen rund um den Einstieg in den Motorsport beantwortet.

Doppeleinsatz in der GLP

Doppeleinsatz in der GLP

Heute stand einmal mehr ein Doppeleinsatz an. Obwohl die Gastfahrer Boris Günther & Daniel Schmitt im roten VW Golf 3 GTI viel Spaß hatten fuhren sie eine Runde zuviel sodaß sie nicht gewertet worden sind. Besser lief es mit Platz 55 für Sven Hoffmann als Beifahrer bei Werner Alt in seinem BMW E36. Beide Teams nahmen zum ersten Mal an einer GLP in dieser Konstellation teil.

GLP erneut mit neuem Gastfahrer

GLP erneut mit neuem Gastfahrer

Auch die vierte GLP „Preis der Erftquelle“ wurde von einem neuen Gastfahrer bestritten. Und wieder fungierte Sven Hoffmann als Coach, diesmal für Boris Günther, der die Nordschleife bisher vorrangig aus dem Online-Gaming kennt. Das Resultat mit dem VW Golf III GTI ist Platz 102 von 154 Teilnehmern.

Es geht weiter…

Es geht weiter…

Souverän und ohne Probleme hat der BMW seinen zweiten Einsatz in der RCN gemeistert. Das Team ist voll und ganz zufrieden. Es konnten weitere wichtige Erfahrungen gesammelt werden und außerdem konnten die Rundenzeiten deutlich nach unten geschraubt werden. In der starken Klasse V4 reichte es diesmal zu einem 10. Platz von 17 Teilnehmern.

GLP mit neuem Gastfahrer

GLP mit neuem Gastfahrer

Zum ersten Mal griff Philip Faber in’s Lenkrad. Er hat souverän die 12 Runden auf dem VW Golf 3 GTI gemeistert während Sven Hoffmann ihm vom Beifahrer aus Instruktionen und Tipps gab. Das Gespann erreicht Platz 108 von 152 Teilnehmern und Platz 20 von 29 bei den Rookies.

Erster Einsatz in der RCN

Erster Einsatz in der RCN

Ebenso wie die Testfahrten hat der BMW auch die erste RCN souverän gemeistert. Die Fahrer erreichten in der für sie neuen Klasse V4 den 7. von insgesamt 15 Plätzen. Es werden noch einige geringfügige Veränderungen am Fahrzeug vorgenommen bevor demnächst an den Rundenzeiten gearbeitet wird.