Durchsuchen nach
Kategorie: 2016

RCN-Rennen 16.10.2016

RCN-Rennen 16.10.2016

Bei wie zum RCN-Rennen gewohnt angenehmen herbstlichen Wetter haben wir die letzte RCN-Veranstaltung für dieses Jahr absolviert. Beim 3h-Rennen „Schwedenkreuz“ konnte die Besatzung im BMW E46 325CI Ph.II Position 3 von 6 Teilnehmern in der Klasse RS4 erreichen. Damit verabschieden wir uns in die Winterpause und wünschen Euch allen einen angenehmen Start in die neue Saison 2017.

8. Lauf der RCN & 7. Lauf der GLP 01.10.2016

8. Lauf der RCN & 7. Lauf der GLP 01.10.2016

Mittelmäßig sind bei uns die letzten Leistungsprüfungen in der GLP und in der RCN für dieses Jahr zu Ende gegangen. Am Morgen konnten die Gastfahrer Henrik Launhardt und Ralph Hengesbach im VW Golf 3 GTI im Rahmen der GLP Platz 81 von 120 Teilnehmern erreichen. Am Nachmittag konnte in der RCN u.A. Sven Hoffmann im BMW E46 325Ci Ph. II Platz 10 von 14 Teilnehmern in der starken Klasse V4 erreichen.

7. Lauf der RCN & 6. Lauf der GLP 17.09.2016

7. Lauf der RCN & 6. Lauf der GLP 17.09.2016

Ein weiteres spannendes und umfangreiches Motorsportwochenende liegt hinter uns. Während die Besatzung in unserem VW Golf 3 GTI im Rahmen der GLP Platz 97 von 132 erreichte glänzte unser Kundenteam Boris Günter und Christoph Kraus auf ihrem VW Scirocco mit Platz 5. Bei der RCN am Nachmittag erreichten die Gastfahrer Daniel Rühl und Christoph Kragenings auf unserem BMW E46 325CI Ph.II Platz 4 von 8 Teams in der starken Klasse RS4.

7. Lauf der VLN 03.09.2016

7. Lauf der VLN 03.09.2016

Beim Saisonhighlight der VLN, dem 6h-Rennen, welches gleichzeitig unser 2. Einsatz auf einem unserer eigenen Fahrzeuge darstellte, konnte u.A. Sven Hoffmann zusammen mit dem neuen Gastfahrer Klaus Müller erneut einen Sieg in der Klasse SP4 einfahren.

6. Lauf der RCN & 5. Lauf der GLP 27.08.2016

6. Lauf der RCN & 5. Lauf der GLP 27.08.2016

Diese Hitzeschlacht wird so schnell wohl niemand vergessen… Während die GLP, u.A. mit den neuen Gastfahrern Henrik Launhardt und Ralph Hengesbach auf unserem VW Golf 3 GTI, am Morgen noch unter leichtem Nebel startete wurde es in der Eifel sehr schnell heiß. Die GLP-Besatzung erreichte Platz 94 unter 140 Startern. Am Nachmittag in der RCN konnten Daniel Rühl und Sven Hoffmann auf dem BMW E46 325CI Ph.II in der Klasse V4 unter 13 Startern lediglich Platz 11 erreichen. Mehr war unter den gegebenen Umständen einfach nicht drin. Erfreulich ist jedoch, dass wir mit keinen Schäden zu kämpfen hatten und sowohl unsere Fahrer als auch unsere Autos wohlauf sind. Leider erging es an diesem Wochenende nicht jedem Team so. Nichtsdestotrotz haben wir uns sehr gefreut, dass Sven seine persönliche Bestzeit verbessern konnte.
In nur einer Woche schon sehen wir uns wieder und zwar beim 7. Lauf der VLN „ROWE 6 Stunden ADAC Ruhr-Pokal-Rennen“.

Chat öffnen
Direkter Kontakt
Hallo und Herzlich Willkommen bei HF Racing. Wie dürfen wir behilflich sein?