9. Lauf der RCN 05.10.2019

9. Lauf der RCN 05.10.2019

Der letzte Lauf im Rahmen der RCN und somit auch der letzte Einsatz in dieser Saison wurde mit beiden BMW E46 325CI bestritten. Das Fahrzeug mit der #618, das beim diesjährigen 24h Rennen eingesetzt worden ist, wurde von Ralph Hengesbach und Sven Hoffmann pilotiert. Besonders herauszustellen ist, dass zwar beide Fahrer jeweils einen Turn gefahren sind aber Beide sich während der kompletten Veranstaltung im Fahrzeug befunden haben um sich in Echtzeit über verschiedene Fahrmanöver austauschen zu können. Am Schwesterfahrzeug mit der #516 hat Henrik Launhardt als Solostarter in’s Lenkrad gegriffen. Als einzige BMW E46 wurden beide Fahrzeuge in der ansonsten mit den stärker motorisierten BMW E90 besetzten Klasse V4 eingesetzt in der auch die diesjährige Meisterschaft entschieden worden ist. Die Veranstaltung wurde in der mit 20 Fahrzeugen besetzten Klassen mit den Positionen 13 (#516) und 17 (#618) beendet.

Kommentare sind geschlossen.